Kanadisches Zedernholz

Das kanadische rote Zedernholz (Thuya gigantea, vom westlichen Teil Kanadas), hat dauerhafte Qualitäten und hat gegenüber anderen Hölzern entscheidende Vorteile.

So kann es unmöglich schrumpfen, krumm ziehen oder schimmeln.

Durch die natürlichen Inhaltsstoffe im Holz riecht es angenehm nimmt kaum Wärme auf und hat eine wunderbare antiseptische Wirkung und verfügt auch über eine natürliche Resistenz gegen Bakterien und Pilzen. Zedernholz wirkt entkrampfend und schleimlösend auf die Atemwege und Bronchien. Deshalb ist diese Holzart sehr geeignet für Verwendung in einer feuchten Umgebung.

Zedernholz ist zudem ein guter Resonator der Wärme. Es nimmt nur 20% der Infrarotwärme auf, gibt aber 80% wieder ab. Gerade diese Eigenschaft des roten Zedernholzes, die meiste ausgestrahlte Wärme zu reflektieren, ist für eine Infrarotwärmekabine von großer Bedeutung. Es ergibt sich eine milde und gleichmäßig verteilte Wärme in der Kabine.

 

Zurück